Anmeldung für Gottesdienste in Bad Nenndorf

Aufgrund der Corona-bedingten Vorgaben von Seiten des Landes Niedersachsen sowie des Bistums Hildesheim (==>Hinweise des Bistums) sind leider nur 30 Sitzbereiche pro Gottesdienst zugelassen, in denen jeweils Angehörige eines Hausstands Platz nehmen können. Gottesdienstbesucher*innen müssen ihren Namen und ihre Telefonnummer hinterlegen und Hygienevorschriften (s. u.) beachten.

Die nächsten Gottesdienste in Bad Nenndorf werden gefeiert:

  • Sonntag, 31.10.2021, 10.00 Uhr: Hochamt (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Montag, 01.11.2021, 10.00 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Dienstag, 02.11.2021, 14.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche) (mit Totengedenken)

Eine telefonische Anmeldung (Pfarrbüro: 05723 – 94120) für den Gottesdienstbesuch wird dringend empfohlen, da angemeldete Besucher*innen bei der Platzvergabe Vorrang haben.

Das Pfarrbüro ist zu den Bürozeiten erreichbar:
Dienstag: 15:00 -17:00 Uhr / Donnerstag: 9:00 – 12:00 Uhr / Freitag: 9:00 – 11:00 Uhr)

Die dann nächsten (geplanten) Gottesdienste in Bad Nenndorf sind:

  • Sonntag, 07.11.2021, 10.00 Uhr: Hochamt (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Dienstag, 09.11.2021, 14.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche) (14.00 Uhr: Rosenkranzgebet)
  • Sonntag, 14.11.2021, 10.00 Uhr: Hochamt (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Dienstag, 16.11.2021, 14.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche) (14.00 Uhr: Rosenkranzgebet)
  • Sonntag, 21.11.2021, 10.00 Uhr: Hochamt (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Dienstag, 23.11.2021, 14.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche) (14.00 Uhr: Rosenkranzgebet)
  • Sonntag, 28.11.2021, 10.00 Uhr: Hochamt (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Dienstag, 30.11.2021, 14.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche) (14.00 Uhr: Rosenkranzgebet)

Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften für eine Teilnahme am Gottesdienst:

  • Wir notieren bei der Anmeldung alle Namen der Teilnehmer mit Telefonnummer (zur Erstellung einer Liste / Aufbewahrung für 3 Wochen zur ggf. notwendigen Nachvollziehbarkeit der Kontakte für die Gesundheitsbehörden).
  • Die Plätze in der Kirche sind EINZELN ausgewiesen (mit Schild). Nur Ehepaare/Familien (aus einem Hausstand) dürfen zusammensitzen.
  • Denken Sie daran, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen (ab 21.1.2021: verpflichtend: medizinische Maske oder ffp2-Maske!).
  • Bringen Sie bitte ein eigenes Gotteslob mit.

Das ==>Hygienekonzept der Pfarrgemeinde (exemplarisch für einen Kirchort) ist hier einsehbar.