Passionsandachten 2024

„Komm rüber“

Die Fastenaktion der evangelischen Kirche steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Komm rüber!“ 7 Wochen ohne Alleingänge.

„Neue Gedanken wagen, der anderen Meinung ohne Furcht begegnen – das macht reich“,  so Landesbischof Ralf Meister in seinem Vorwort zur Aktion. Von Aschermittwoch bis Ostern laden wir zu unseren Passionsandachten an verschiedenen Orten ein.

Niemand ist allein auf der Welt. Wir sind verbunden mit anderen Menschen, mit der Schöpfung, mit Gott. In den sieben Wochen der Fastenzeit wollen Christinnen und Christen die Gemeinschaft neu entdecken. Machen wir uns also gemeinsam – wie immer auch ökumenisch – auf den Weg.

Beginn der ökum. Passionsandachten: 19.30 Uhr

Aschermittwoch, den 14.02.24 um 19h30 St. Markus/Lauenau (mit Aschekreuz!)
Mittwoch, den 28.02.24 um 19h30 in Altes Pfarrhaus, Hülsede
Mittwoch, den 13.03.24 um 19h30 in St. Georg, Messenkamp
Mittwoch, den 27.03.24 um 19h30 in St. Lukas/Gemeinderaum

Weitere Informationen zur Aktion unter: https://www.landeskirche-hannovers.de/presse/nachrichten/2024/01/05-sieben-wochen-ohne-alleingaenge-startet-am-aschermittwoch

 

In diesem Jahr unterstützen wir Projekte in Afrika das Caritas Baby Hospital in Betlehem

Das Caritas Baby Hospital in Betlehem kümmert sich gerade jetzt um die Kleinsten und Schwächsten, die auch unsere Hilfe und Unterstützung dringend benötigen.

Weitere Informationen unter:

https://www.kinderhilfe-bethlehem.de/was-wir-tun/caritas-baby-hospital