Schutzkonzept

(CR) Nach einer langen Entwicklungsphase, auch verzögert durch die Bedingungen der Covid19-Pandemie wurde am 10. September 2021 das

Schutzkonzept zur Prävention sexualisierter Gewalt

für unsere Gemeinde durch den Kirchenvorstand verabschiedet.

In der Gemeinde kümmert sich nun ein Arbeitkreis „Prävention“, dem Mitglieder aller Kirchorte angehören, um die Umsetzung des Schutzkonzeptes. In den nächsten Wochen werden dazu gezielt Informationen in die Kirchorte gegeben.

==>zum Download des Schutzkonzeptes<==

Ihr
Christof Radewagen
(Präventionsbeauftragter der Gemeinde)