Kategorie: Kirchort Bad Nenndorf

Pfarrkirche St. Maria vom Heiligen Rosenkranz, Bad Nenndorf
Lindenallee 3, 31542 Bad Nenndorf

Teilnahme an Gottesdienste in Bad Nenndorf

Aufgrund der Corona-bedingten Vorgaben von Seiten des Landes Niedersachsen sowie des Bistums Hildesheim (==>Hinweise des Bistums) sind leider nur 30 Sitzbereiche pro Gottesdienst zugelassen, in denen jeweils Angehörige eines Hausstands Platz nehmen können. Gottesdienstbesucher*innen müssen ihren Namen und ihre Telefonnummer hinterlegen und Hygienevorschriften (s. u.) beachten.

Die nächsten Gottesdienste werden gefeiert:

  • Sonntag, 09.08.2020, 10.00 Uhr Hochamt (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Dienstag, 11.08.2020, 14.30 Uhr Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche)

Eine telefonische Anmeldung für den Gottesdienstbesuch ist nicht erforderlich, wird aber empfohlen, da angemeldete Besucher*innen bei der Platzvergabe Vorrang haben. Telefonische Anmeldung im Pfarrbüro:

(mehr …)

Dringende Wohnungssuche

26.06.2020: Auszubildende sucht 1-Zimmer-Wohnung

Hallo 🙂
Mein Name ist Maria Schild, ich bin gläubige Christin, 21 Jahre alt und komme aus der Nähe von Köln.
Im August beginne ich die Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin an der CJD Schule Schlaffhorst-Andersen in Bad Nenndorf. Deswegen bin ich dringend auf der Suche nach einer 1-Zimmer-Wohnung (mit kleiner Küchenzeile und Bad) ab August, die monatlich bis ca. 300€ warm kostet.

(mehr …)

Erstkommunionfeier in Bad Nenndorf

Die Erstkommunionfeier der Gruppe Bad Nenndorf ist nun vorgeplant.  Wegen der besonderen Auflagen, die während der Corona-Pandemie gelten, wird die Feier mit den Erstkommunionkindern und ihren Familien als geschlossene kleine Gruppen an mehreren Terminen stattfinden, und zwar am Sonntag, 6.9.2020, Samstag 19.9.2020 und Sonntag, 20.9.2020 jeweils um 11.00 Uhr, in der Kirche St. Maria vom Heiligen Rosenkranz. Die Dankmesse wird am Montag 21.9. um 10.00 Uhr sein.

Fronleichnamsprozession

Eine kurze Fronleichnamsprozession fand am 14.6.2020, dem Sonntag nach Fronleichnam, in Bad Nenndorf im Pfarrgarten statt. Bei gutem Wetter und mit Unterstützung der Blaskapelle aus Hohnhorst wurde unter Einhaltung des notwendigen Abstandes die Gegenwart Gottes im Allerheiligsten in der Natur und bei den Menschen gefeiert.

Der ==>aufgezeichnete Gottesdienst ist auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde in der Playlist „Gottesdienste“ zu sehen.

Segnung des Außenkreuzes in Bad Nenndorf

Pfarrer Michael Lerche hat am 3. Mai das Kreuz auf dem kleinen Außenaltar gesegnet. Es ist renoviert worden. Das Kreuz ist ein Zeichen der Hoffnung und ein Erkennungszeichen des Glaubens.

Das Video vom YouTube-Kanal der Gemeinde starten Sie <HIER>.

Danke an das Reinigungsteam

Im Dezember 2019 wurde die Kirche zum letzten Mal von der Gruppe um Frau Görtler gereinigt. Mit diesem Bild möchten wir uns bei allen Frauen, die unsere Kirche gereinigt haben, bedanken.

Besonders herzlichen Dank an M. Görtler. Sie war die gute Seele unseres Teams. Über Jahre hat sie dies gemeistert, auch an unser leibliches Wohl hat sie immer gedacht.

Ihr alle ward ein tolles Team (nicht im Bild: M. Görtler, E. Gut).

Danke!

Regina Bärnreuther und Pfarrer Lerche

Kinderkirche

Die Kinderkirche findet an im Pfarrbrief ausgewiesenen Terminen parallel zum Gottesdienst um 10:00 Uhr in Bad Nenndorf statt.
Schon seit einiger Zeit erfreut sich die Kinderkirche in Bad Nenndorf einer regen Beteiligung. Ein junges Team trifft sich regelmäßig, um die monatlich stattfindende „Kinderkirche“ vorzubereiten. Gerade die kleinen Kinder sind herzlich willkommen! Auch Sie sind mit Ihrem Kleinkind zum Mitfeiern eingeladen!  –  Nächster Termin: nn.nn.2020 (Zunächst keine Termine!)

Ökumenischer Martinsumzug

Rückblick: Der Hl. Martin ritt voran

(MO) Traditionell am 11. November, dem Martinstag, machte sich ein langer Zug mit Laternenträgern und Sängern, geführt vom „Hl. Martin“ (Antonia Krome) hoch zu Ross, auf den Weg von der Kirche St. Maria vom Hl. Rosenkranz zur evangelischen Bildungsstätte, dem Haus der Begegnung.

(mehr …)

Förderverein St. Maria v. Hl. Rosenkranz


(MS) Es geht voran in Bad Nenndorf: Die Sanierung der Küche und des Pfarrsaals sind abgeschlossen. Die Kosten für „bewegliche Güter“ musste die Gemeinde selbst tragen. Sie haben dabei mit Ihren Spenden an den Förderverein diese Renovierungsmaßnahmen wunderbar unterstützt. Herzlichen Dank dafür! Selbstverständlich wurde auch von uns selbst und vielen anderen Gemeindemitgliedern „Hand angelegt“, um Kosten zu sparen.

(mehr …)