Kirchort Rodenberg

Kirchort Mariä Himmelfahrt, Rodenberg
Am Anger 1, 31552 Rodenberg

Vermeldungen in Rodenberg

  • Am Donnerstag, 3. Februar ist. das Donnerstagsgebet um 19.00 Uhr in Bad Nenndorf.
  • Der Blasius-Segen wird in Rodenberg in der Messe am Fr, 04. Februar um 18.30 Uhr erteilt. Außerdem können Sie eigene Kerzen zur Kerzensegnung mitbringen.
  • Eine 24 Stunden-Anbetung findet wieder in Rodenberg von Freitag, 04. Februar 17.30 Uhr bis Samstag, 05. Februar 17.30 Uhr statt.
  • Weitere Hinweise:

(mehr …)

Anmeldung für Gottesdienste in Rodenberg

Aufgrund der Corona-bedingten Vorgaben von Seiten des Landes Niedersachsen sowie des Bistums Hildesheim (==>Hinweise des Bistums) sind leider nur 28 Sitzbereiche pro Gottesdienst zugelassen, in denen jeweils Angehörige eines Hausstands Platz nehmen können. Gottesdienstbesucher*innen müssen ihren Namen und ihre Telefonnummer hinterlegen und Hygienevorschriften (s. u.) beachten.

Die nächsten öffentlichen Gottesdienste werden in Rodenberg gefeiert: 

  • Freitag, 04.02.2022, 18.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Samstag, 05.02.2022, 18.00 Uhr: Vorabendmesse (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Freitag, 11.02.2022, 18.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche)
  • Montag, 14.02.2022, 14.30 Uhr: Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche)

Eine telefonische Anmeldung für den Gottesdienstbesuch wird dringend empfohlen, da angemeldete Besucher*innen bei der Platzvergabe Vorrang haben.
Anmeldungen bitte nur unter der Telefonnummer: 0178 205 79 59 (immer von Montag-Donnerstag!)


(Bei Verhinderung nach Anmeldung: Bitte melden sie sich telefonisch oder ==>HIER<== ab, wenn Sie einen angemeldeten Gottesdienst doch nicht wahrnehmen können, damit wir den Sitzbereich freigeben können!)


(mehr …)

24 Stunden Anbetung

Nachtanbetung

(RH) Immer vom 1. Freitagabend im Monat, 17:30 Uhr bis Samstagabend, 17:30 Uhr ist durchgehend Gelegenheit zur Anbetung in Mariä Himmelfahrt, Rodenberg.

Die Anbetungszeit wird am Freitag unterbrochen durch die Hl. Messe von 18.30 bis 19.00 Uhr. Am Samstag von 16.30 bis 17.30 Uhr findet dann eine Abschlussandacht mit Lobpreis und Beichtgelegenheit statt.

Bitte entnehmen Sie die genauen Termine den Vermeldungen. Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen, dieses Angebot wahrzunehmen.