Kategorie: Kirchort Lauenau

Kirchort St. Markus, Lauenau
Im Scheunenfeld 16, 31867 Lauenau

Vermeldungen in Lauenau

      • Es wird in der kommenden Woche eingeladen am
        Dienstag, 27. Okt. 20 um 19:30 h in St. Barbara in Lindhorst zur Anbetung
      • Am kommenden Wochenende werden die Gottesdienste in den Kirchorten mit Totengedenken gefeiert.
        In den Ortskirchen liegen jetzt Listen aus, in denen Sie die Namen Ihrer Verstorbenen eintragen können, derer wir gedenken wollen. Bitte nutzen Sie dazu aufgrund der Hygienemaßnahmen möglichst einen eigenen Stift oder nutzen Sie einen der bereitgestellten desinfizierten Stifte.
      • Am Samstag, dem 31. Oktober ist in Lauenau um 18:00 Uhr Vorabendmesse mit Totengedenken (am Sonntag ist dann kein Gottesdienst!).
      • Am Sonntag, 1. Nov. ist Ök. Gräbersegnung ab 14:00 h in Lauenau. Anschließend in Hülsede (15.00 Uhr), Messenkamp (15.40 Uhr) und Feggendorf (16.00 Uhr).

(mehr …)

(LAU) Erstkommunion 2021

Die Erstkommunion für 2021 ist auch für Lauenau in Vorplanung!

Es findet am Dienstag, dem 27.10.2020, um 20.00 Uhr ein Elternabend im Pfarrheim Lauenau statt, auf dem auch die Anmeldung erfolgen kann. Die Eltern werden dazu angeschrieben. Bei Fragen/Unsicherheiten melden Sie sich bitte im Pfarrbüro unter Telefon 05723/94120.

Teilnahme an Gottesdiensten in Lauenau

Bitte melden Sie sich möglichst für die Gottesdienste an, da bei den 16 möglichen Sitzbereichen angemeldete Besucher*innen bei der Platzvergabe Vorrang haben (Belegungen siehe unten!).

Anmeldung per Anmeldeformular oder Telefon: 05723/76301 (TGV Lauenau)


Die jeweils aktuellen Belegungsstände der nächsten Gottesdienste sind hier ersichtlich. Bitte sehen Sie von einem Anruf ab, wenn bereits alle Plätze belegt sind. Nutzen Sie dann die Anmeldung für die nächsten Gottesdienste.


Donnerstag, 29.10.2020, 14.30 Uhr: Belegungsstand der Hl. Messe (mit Pfarrer Michael Lerche)
(Anmeldungen über Anmeldeformular oder Telefon 05723/76301)

belegt belegt belegt belegt

    Anmeldeformular für          (*=Pflichtfelder)

    * * *

    Weitere anzumeldende Personen (gleicher Hausstand!):


    Die Daten werden nur für die Erstellung der nötiigen Kontaktliste genutzt.
    (Es erfolgt keine extra Bestätigung!)

    belegt belegt belegt frei
    frei frei frei frei
    frei frei frei frei
    Belegungsstand: aktuell

    Samstag, 31.10.2020, 18.00 Uhr: Belegungsstand der Vorabendmesse mit Totengedenken
    (mit Pfarrer Michael Lerche)
    (Anmeldungen über Anmeldeformular oder Telefon 05723/76301)

    belegt belegt belegt belegt

      Anmeldeformular für          (*=Pflichtfelder)

      * * *

      Weitere anzumeldende Personen (gleicher Hausstand!):


      Die Daten werden nur für die Erstellung der nötiigen Kontaktliste genutzt.
      (Es erfolgt keine extra Bestätigung!)

      belegt belegt belegt belegt
      frei frei frei frei
      frei frei frei frei
      Belegungsstand: aktuell

      (mehr …)

      Der Turm von St. Markus wird saniert

      (JS/KHS) Bei strömendem Regen wurde heute (Do, 8.10.2020) das Baugerüst am Turm von St. Markus in Lauenau aufgestellt.

      Damit hat die Sanierung des Turmes jetzt begonnen. Dabei werden Risse ausgebessert, Abdichtungen vor allem der Fensterbereiche vorgenommen, das Kreuz aufgebessert und – wenn möglich – mit Blattgold versehen.

      Der Förderverein St. Markus hat dies Vorhaben schon lange Zeit geplant und stellt die notwendigen finanziellen Mittel unter Beteiligung des Kirchenvorstandes und des Fleckens Lauenau zur Verfügung. Damit wird die Aufgabe des Vereins und der Gemeindemitglieder im Kirchort Lauenau, die Kirche St. Markus zu erhalten, weiter sichtbar verfolgt.

      (mehr …)

      Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst

      Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst am 04. September in St. Markus

      Rückblick: Freiluftgottesdienst mit Segnung von Mensch und Tier

      (BW) Es ist schon Tradition, den Tag der Schöpfung in ökumenischer Gemeinschaft mit einem gemeinsamen Gottesdienst zu feiern. Wie gewohnt fand diese Andacht unter Mitwirkung von Diakon Günter Fichte, Pastor Roland Ressmann sowie Karin Anke und Brigitte Wilczok vom Team Gemeinsamer Verantwortung auf der Wiese vor der katholischen St. Markus Kirche statt. Unter Einhaltung der Corona Abstands- und Hygiene-Regeln wurden die Anwesenden und ihre Vierbeiner gesegnet. Die Kollekte in Höhe von 75,00 € wurde an die Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen überwiesen.

      Brigitte Wilczok

      (mehr …)

      Erster Gottesdienst nach der Pandemie in St. Markus

      Rückblick: Am Sonntag, 17.05.2020, wurde in Lauenau nach 9 Wochen ohne Gottesdienst wieder eine Hl. Messe mit Pfarrer Michael Lerche gefeiert. Die Gläubigen mussten einige Hygieneregeln beachten und wurden entsprechend mit Info-Plakaten, Schildern und Begleitung durch ein Gottesdienstteam dabei unterstützt. Außergewöhnlich war die Notwendigkeit, einen sehr großen Abstand zum Nachbarn zu halten und eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Gemeinsames Singen war noch nicht erlaubt, Markus Schröder begleitete jedoch musikalisch an der Orgel.
      Pfarrer Lerche fand in diesem Gottesdienst die richtigen Worte, um die Teilnehmer zu erreichen und Ihnen das gute Gefühl der christlichen Gemeinsamkeit auch im eucharistischen Mahl zu geben.

      Online-Gottesdienst zum Fest des Hl. Markus

      Rückblick: Zum Fest des Heiligen Markus, dem Schutzpatron der Kirche in Lauenau, feierte Pfarrer Lerche am 25. April einen Online-Gottesdienst der <HIER> abrufbar ist. Es ist gut, dass auch in dieser Zeit, in der öffentliche Gottesdienste noch nicht möglich sind, die Verbundenheit der Ortskirchen sichtbar wird.

      Ihr/Euer TGV-Team Lauenau

      Aschermittwoch 2020

      Rückblick: Ökumenische Passionsandacht am Aschermittwoch

      Zum Aschermittwoch haben die Kirchengemeinden St. Markus und St. Lukas zu einer ökumenischen Passionsandacht eingeladen. Diese fand unter musikalischer Begleitung von Markus Schröder am Keyboard und Jessica Fischer mit ihrer Querflöte in St. Markus statt.

      Thematisch stand im Mittelpunkt, dass die beginnende Fastenzeit bereits die österliche Hoffnung in sich trägt und damit übertriebener Pessimismus überwunden werden kann. Es beginne eine Zeit in der wir gehalten sind, unsere „persönlichen Wünschelruten“ auszupacken, um nach den verschütteten „Wasseradern Gottes“ in unserem Leben zu suchen.

      (mehr …)

      WGT 2020

      Rückblick: Weltgebetstag 2020

      (AM) Am ersten Freitag im März stehen in jedem Jahr Frauen in über 120 Ländern auf und bilden eine Gebetskette rund um den Globus. Allein in Deutschland machen jährlich mehr als 800.000 Menschen mit. Frauen aus jeweils einem anderen Land schreiben den Text des Gottesdienstes.
      Am 6. März 2020 kam der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe:
      „Steh auf und geh!“

      (mehr …)

      Frauengruppe Lauenau

      Frauengemeinschaft in Lauenau

      (RS) Achtung: Aus gegebenem Anlass fallen die Termine bis auf Weiteres aus!
      In unserer St.Markus Kirche in Lauenau trifft sich regelmäßig alle 4 Wochen eine kleine Frauengruppe !

      (mehr …)

      Nächste Seite »